Erste Schritte mit AirPlay

AirPlay ist Apples Technologie für das Streaming von Audio oder Video über ein lokales Netzwerk. Das Macworld-Video dieser Woche gibt Ihnen einen kurzen Einblick in die gängigsten AirPlay-Setups und wie man sie konfiguriert und verwendet.

AirPlay ist Apples Technologie für das Streamen von Medien über ein lokales Netzwerk. Insbesondere können Sie damit Audio von jedem Mac oder iOS-Gerät an jedes AirPlay-fähige Audiosystem oder Video von einem iOS-Gerät oder aktuellen Mac an ein Apple TV übertragen. AirPlay funktioniert über jedes moderne Ethernet- oder Wi-Fi-Netzwerk und wir zeigen Ihnen wie die airplay einstellungen iphone funktionieren. Die Sende- und Empfangsgeräte müssen lediglich mit AirPlay kompatibel sein.

Hier ist ein kurzer Blick auf die gängigsten AirPlay-Setups und wie man sie konfiguriert. (Für einen umfassenden Überblick über Setup und Bedienung lesen Sie bitte unseren vollständigen Artikel über den Einstieg in AirPlay.) Ich gehe hier davon aus, dass Ihre Geräte bereits mit einem lokalen Netzwerk verbunden sind.

Erste Schritte mit AirPlayEinrichten Ihrer AirPlay-Geräte

Bevor Sie AirPlay verwenden können, müssen Sie Ihren AirPlay-Receiver konfigurieren: einen Lautsprecher oder Audioempfänger mit eingebautem AirPlay, eine AirPort Express Basisstation oder ein Apple TV.

Viele der aktuellen AirPlay-fähigen Lautsprecher sind einfach einzurichten: Verwenden Sie für Wi-Fi einfach das USB-Synchronisationskabel Ihres iOS-Geräts, um den Lautsprecher mit Ihrem iPad, iPhone oder iPod touch zu verbinden. Ein Dialog auf dem Bildschirm des Geräts fragt, ob Sie Ihre Netzwerkeinstellungen mit dem Lautsprecher teilen möchten; tippen Sie auf Zulassen, und der Lautsprecher wird automatisch für den Beitritt zu Ihrem Netzwerk konfiguriert. Ethernet ist noch einfacher: Sie schließen einfach ein Ethernet-Kabel an den Lautsprecher an.

Für eine AirPort Express, die sich bereits in Ihrem Netzwerk befindet, starten Sie das AirPort Utility, wählen Sie den Express aus, und klicken Sie dann auf Bearbeiten. Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte AirPlay, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Enable AirPlay und geben Sie dem Express einen beschreibenden Namen; Sie können auch ein Zugangspasswort aktivieren. Klicken Sie auf Aktualisieren, um Ihre Änderungen zu speichern.

Um AirPlay auf Ihrem Apple TV zu aktivieren, navigieren Sie zum Einstellungsbildschirm, wählen Sie AirPlay und stellen Sie dann sicher, dass AirPlay auf On eingestellt ist. Aus Sicherheitsgründen können Sie optional entweder einen On-Screen-Code oder ein herkömmliches Passwort konfigurieren.

(Sie müssen natürlich Lautsprecher oder ein Audiosystem an den AirPort Express oder Apple TV für Audio oder einen Fernseher oder Heimkinoempfänger an den Apple TV für Video anschließen.)
AirPlay für Audio verwenden

Das Streamen von Audio über AirPlay ist einfach. Auf Ihrem Mac können Sie iTunes-Audio streamen, indem Sie auf die Schaltfläche AirPlay neben dem Lautstärkeregler in iTunes klicken und dann das gewünschte AirPort-Ziel auswählen. Um Audio an mehrere mit AirPlay ausgestattete Geräte gleichzeitig zu senden, klicken Sie auf Mehrfach und wählen Sie dann die Lautsprecher aus, zu denen Sie streamen möchten; in diesem Menü können Sie die Lautstärke jedes Lautsprechers unabhängig voneinander einstellen.

Software Drittanbieter

Sie benötigen Software von Drittanbietern, um Audio von einer bestimmten Mac-Anwendung mit Ausnahme von iTunes zu streamen. Mit dem Airfoil for Mac von Rogue Amoeba können Sie Audio von jeder gerade laufenden Anwendung zu den AirPlay-Zielen Ihrer Wahl streamen.

Wenn Sie mit OS X 10.8 Mountain Lion arbeiten, können Sie das gesamte Audio Ihres Mac streamen, indem Sie den Tonbereich der Systemeinstellungen öffnen, zum Ausgabebildschirm wechseln und dann Ihr AirPlay-Ziel in der Liste auswählen. Alternativ können Sie auch die Optionstaste gedrückt halten und auf das systemweite Lautstärke-Symbol in der Menüleiste klicken und dann unter Ausgabegerät Ihr AirPlay-Ziel auswählen.

Sie haben ähnliche Optionen für das Streaming von Audio von iOS-Geräten. Um das gesamte Audio Ihres Geräts zu streamen, doppelklicken Sie auf die Home-Taste, um auf den Aufgabenwechsler zuzugreifen, und streichen Sie dann nach rechts, bis Sie den Lautstärkeregler erreichen; neben dem Regler befindet sich die iOS AirPlay-Taste. Tippen Sie darauf und dann auf das gewünschte AirPlay-Ziel.

Streamen

Um Audio von nur einer bestimmten App zu streamen, muss diese App eine AirPlay-Auswahltaste innerhalb der App bereitstellen. Wenn ja, tippen Sie einfach darauf, um die gleiche Liste aller AirPlay-Empfänger in Ihrem lokalen Netzwerk anzuzeigen; tippen Sie auf einen, um ihn zu streamen. Beachten Sie, dass iOS im Gegensatz zu einem Mac nur an ein einzelnes AirPlay-Ziel gleichzeitig streamen kann.
Verwendung von AirPlay für Videos

Das Streamen von Videos von iOS zu einem aktuellen Apple TV funktioniert ähnlich wie das Streamen von Audio. Um den Bildschirm eines aktuellen iOS-Geräts auf Ihrem Fernseher zu spiegeln, drücken Sie erneut die Home-Taste, um auf den Aufgabenwechsler zuzugreifen, und streichen Sie, um zur AirPlay-Taste zu gelangen. Tippen Sie auf die Schaltfläche, wählen Sie das gewünschte Apple TV und schalten Sie die Option Spiegelung auf Ein.

Um von einer einzelnen App zu streamen, die AirPlay-Video unterstützt, suchen und tippen Sie einfach auf die AirPlay-Taste in der App, und wählen Sie dann Ihr Apple TV aus der Liste aus.